Ein Pferdeschwanz und lange Haare, der beste Witz für tausend Jahre

Da fährt man eine ältere, sehr redefreudige Dame nach Hause, als ich an einer Kreuzung halten muss, da ein langhaariger Mann die Straße überqueren will. Darauf hin sie: „Mei, was sind denn des für Zuständ‘ heutzutage! A Mann mit lange Haar‘! Bah! Dem gehör’n ja die Haare ausgerissen!“

Daraufhin sagte ich leise und nur für mich selbst: „Ja absolut! Dem gehört ja sein Pferdeschwanz ausgerissen! Und die langen Haare, die müssen auch weg!“

Meine junge Kollegin hat es nicht gehört, aber die alte Dame hatte natürlich für diese eine Sekunde Ohren wie ein Luchs.

Und ich habe noch nie eine greise Frau so unglaublich hämisch und schmutzig lachen hören. 😀